Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
 Rohstoffe
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

RWE-Calls mit 178%-Chance bei Fortsetzung der Rally - Optionsscheineanalyse


13.03.2018 - 11:30:00 Uhr
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Long-Hebelprodukte auf die RWE-Aktie (ISIN DE0007037129/ WKN 703712) vor.

Der Kurs der RWE-Aktie sei auf Schlusskursbasis vom 09.03.2018 auf den 12.03.2018 um nahezu 9 Prozent nach oben geschossen. Neben der von den Börsianern positiv aufgenommenen Zerschlagung der ehemaligen RWE-Tochter innogy habe der Versorger am 13.03.18 die Anleger mit soliden Zahlen und der Wiederaufnahme einer Dividendenzahlung überrascht.


Wer sich nach dem gestrigen Kurssprung der Meinung der Experten der Deutsche Bank, von Macquarie oder von S&P Capital anschließen möchte, die die RWE-Aktie nach den jüngsten Ereignissen mit Kurszielen von bis zu 25,50 Euro zum Kauf empfehlen würden, könnte eine Investition in Long-Hebelprodukte ins Auge fassen.

Der Société Générale-Call-Optionsschein (ISIN DE000SC970G8/ WKN SC970G) auf die RWE-Aktie mit Basispreis bei 20 Euro, Bewertungstag 16.05.18, BV 1, sei beim Aktienkurs von 19,86 Euro mit 1,00 bis 1,02 Euro gehandelt worden. Könne die RWE-Aktie ihren Höhenflug in spätestens einem Monat auf 22 Euro fortsetzen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 2,16 Euro (+112 Prozent) steigern.

Der HVB-Open End Turbo-Call (ISIN DE000HX0TG03/ WKN HX0TG0) auf die RWE-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 18,80 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 19,86 Euro mit 1,14 bis 1,15 Euro taxiert worden. Könne die RWE-Aktie in den nächsten Wochen auf 22 Euro ansteigen, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 3,20 Euro (+178 Prozent) erhöhen.

Der DZ BANK-Open End Turbo-Call (ISIN DE000DD5PZ75/ WKN DD5PZ7) auf die RWE-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 17,8093 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 19,86 Euro mit 2,01 bis 2,03 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der RWE-Aktie auf 22 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 4,19 Euro (+106 Prozent) erhöhen. (13.03.2018/oc/a/d)





Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
 

Copyright 2007 - 2018 rohstoffecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG