Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
 Rohstoffe
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Getreide: Währungsverhältnisse und Handelspolitik vs. Wetterbedingungen


06.07.2018 - 17:00:01 Uhr
Helaba

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Obwohl die Wetterrisiken in der nördlichen Hemisphäre zugenommen haben, zeigte Getreide zuletzt keine relative Stärke, so die Analysten der Helaba.

Vielmehr würden der robuste US-Dollar (Real (BRL): ca. -20% bzw. Peso (ARS): ca. -30% seit Febr.) und der Handelskonflikt drücken. Die Exporte aus Brasilien und Argentinien würden der amerikanischen Landwirtschaft wahrscheinlich immer mehr zu schaffen machen, zumal die weltweiten Vorräte insgesamt noch nicht angespannt erschienen, wenngleich bei Mais das Verhältnis von Lagerbeständen und Verbrauch zuletzt nicht mehr so komfortabel gewesen sei. (06.07.2018/ac/a/m)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
 

Copyright 2007 - 2018 rohstoffecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG