Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
 Rohstoffe
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Chart des Tages: Gold knackt die 1.800-Dollar-Marke


07.05.2021 - 12:18:00 Uhr
XTB

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Nach drei Wochen des Kampfes hat es Gold (ISIN: XC0009655157, WKN: 965515) gestern geschafft, eine starke Aufwärtsbewegung zu liefern und über die Marke von 1.800 Dollar auszubrechen, so die Experten von XTB.

Die Aufwärtsbewegung werde heute fortgesetzt und das Edelmetall teste die Marke von 1.820 Dollar - den höchsten Stand seit dem 16. Februar 2021. Die Schwäche des US-Dollars und der jüngste Rückgang der US-Anleiherenditen seien die Haupttreiber für den Ausbruch über die Marke von 1.800 Dollar. Das heutige Schlüsselereignis - der NFP-Bericht für April um 14:30 Uhr - werde wahrscheinlich einen Sprung in der Volatilität des USD und des Goldmarktes auslösen.

Ein Blick auf Gold aus technischer Sicht zeige, dass sich der Preis des Edelmetalls der oberen Grenze des Abwärtstrendkanals nähere. Dies sei eine wichtige kurzfristige Hürde für die Goldbullen. Die beiden nächsten Widerstände, die es zu beachten gelte, sollte sich die Aufwärtsbewegung fortsetzen, würden sich bei 1.850 und 1.875 Dollar finden. Ersterer werde durch den SMA200 markiert, während letzterer durch die obere Grenze der Overbalance-Struktur gekennzeichnet sei. (07.05.2021/ac/a/m)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
 

Copyright 2007 - 2021 rohstoffecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG