Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
 Rohstoffe
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

thyssenkrupp-Aktie gerät unter Druck - Chartanalyse


12.05.2021 - 08:35:00 Uhr
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - thyssenkrupp-Aktie gerät unter Druck - Chartanalyse

Die Aktie von thyssenkrupp (ISIN: DE0007500001, WKN: 750000, Ticker-Symbol: TKA, Nasdaq OTC-Symbol: TYEKF) startete nach einem Tief vom 30. Oktober 2020 bei 3,82 EUR zu einer steilen Rally, wie aus der Veröffentlichung "dailyAKTIEN" der BNP Paribas hervorgeht.

Diese Rally habe die Aktie am 5. März 2021 auf ein Hoch bei 12,03 EUR geführt. Seit diesem Hoch befinde sich der Wert in einer Seitwärtsbewegung zwischen 12,03 EUR und 10,14 EUR. Innerhalb dieser Bewegung sei die Aktie gestern stark unter Druck geraten. Sie habe 10,24% verloren und auf die untere Begrenzung der Seitwärtsbewegung zurückgesetzt.

Falle die thyssenkrupp-Aktie per Tagesschlusskurs unter 10,14 EUR, dann ergäbe sich ein Verkaufssignal. Das rechnerische Ziel läge in diesem Fall bei 8,55 EUR. Sollte die Aktie aber über 12,03 EUR ausbrechen, ergäbe sich ein Kaufsignal. In diesem Fall läge das rechnerische Ziel bei 14,27 EUR. (Analyse vom 12.05.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze thyssenkrupp-Aktie:

Xetra-Aktienkurs thyssenkrupp-Aktie:
10,475 EUR -10,24% (11.05.2021, 17:35)


Tradegate-Aktienkurs thyssenkrupp-Aktie:
10,575 EUR -1,90% (12.05.2021, 08:46)

ISIN thyssenkrupp-Aktie:
DE0007500001

WKN thyssenkrupp-Aktie:
750000

Ticker-Symbol thyssenkrupp-Aktie:
TKA

Nasdaq OTC Ticker-Symbol thyssenkrupp-Aktie:
TYEKF

Kurzprofil thyssenkrupp AG:

Die thyssenkrupp AG (ISIN: DE0007500001, WKN: 750000, Ticker-Symbol: TKA, Nasdaq OTC-Symbol: TYEKF) ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29 Mrd. Euro. Unter einer starken Dachmarke leistet thyssenkrupp mit seinen Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement der 104.000 Mitarbeitenden von thyssenkrupp sind die Basis für den Erfolg des Konzerns. Mit ihren Technologien und Innovationen entwickelt die thyssenkrupp AG gemeinsam mit ihren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Man verbindet Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. (12.05.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.






Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
 

Copyright 2007 - 2021 rohstoffecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG